Leistungen im Zentrum für Pathologie Allgäu (ZfPA)

Die histologische und zytologische Untersuchung ist eine wesentliche Grundlage diagnostischer und therapeutischer Entscheidungen in allen Bereichen der Medizin.  Das Erkennen und die exakte Einordnung einer Erkrankung sowie die Überprüfung des Behandlungserfolgs wird maßgeblich durch den Pathologen mitbestimmt.

Die Pathologie hat somit eine Lotsenfunktion in der modernen Medizin. Das Leistungsspektrum der Pathologie ist vielschichtig und muss dem sich stetig weiterentwickelnden Fachgebiet fortlaufend angepasst werden. Nationale und internationale Fortbildungsmaßnahmen der ärztlichen und auch technischen Mitarbeiter sowie die Orientierung an dem aktuellen Stand der medizinischen Forschung garantieren ein hohes diagnostisches und qualitätsgesichertes Niveau unserer medizinischen Arbeit.

Die Beteiligung an zertifizierten Organzentren und Früherkennungsmaßnahmen erfordert eine kontinuierliche Erweiterung des diagnostischen Spektrums in allen Bereichen der modernen Pathologie. Die nach wie vor vorhandene enge Anbindung an die Universitäten Ulm, Münster, Göttingen und München gewährleistet einen innovativen fachlichen Austausch.

Unser Leistungsspektrum umfasst neben histologischen Standardverfahren wie konventioneller Histologie und intraoperative Schnellschnittdiagnostik auch zytologischen Untersuchungen, immunhistologischen Untersuchungen und molekularpathologischen Untersuchungen sowie Obduktionen und Leistungen im Gutachterwesen.

Weitergehende Auskünfte zu unseren Leistungen unter 0831 530 - 2180.

 

Antrag auf pathologische Begutachtung
DIN A5
pdf 1 MB
Antrag auf pathologische Begutachtung
Gastroenterologie
pdf 373 KB
Antrag auf pathologische Begutachtung
DIN A4
pdf 353 KB
Antrag auf pathologische Begutachtung
Molekularpathologie
pdf 359 KB
Immunhistologische Untersuchungen
MEHR ERFAHREN
Molekularpathologische Untersuchungen
MEHR ERFAHREN
Obduktions- & Gutachterwesen
MEHR ERFAHREN
Qualitätssicherung
MEHR ERFAHREN

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten gehen an unsere Partner zum Zwecke der Nutzung für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie unabhängig von unserer Website von Ihnen erhalten oder gesammelt haben. Um diese Cookies zu nutzen, benötigen wir Ihre Einwilligung welche Sie uns mit Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ erteilen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO) jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.

Hinweis auf Datenverarbeitung in den USA durch Videodienst Vimeo: Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren“ klicken, willigen Sie zudem ein, dass ihre Daten i.S.v. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO in den USA verarbeitet werden dürfen. Die USA gelten nach derzeitiger Rechtslage als Land mit unzureichendem Datenschutzniveau. Es besteht das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, verarbeitet werden. Derzeit gibt es keine Rechtsmittel gegen diese Praxis vorzugehen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.